Frage

Was ist der OVI?

Antwort

je höher der OVI Wert, desto sichtbarer ist man bei Google. Also, je höher der Wert, desto besser. 

Der Begriff Static OVI steht für “Statischer Online Value Index”. Der Static OVI ist die entscheidende Kennzahl für die Sichtbarkeit einer Domain in den organischen Suchergebnissen von Google. Er zeigt dir an, ob sich deine Rankings verbessert oder verschlechtert haben. Ebenso ermöglicht dir der Static OVI einen direkten Vergleich mit deinen Wettbewerbern.

Der Static OVI wird bei XOVI aus 500.000 Keywords gebildet. Diese Keywords stellen einen guten Querschnitt aus den verschiedensten Branchen wie etwa Shopping, Reisen, Finanzen, Versicherung, Bildung und Gesundheit dar. Selbstverständlich wird diese Datenbasis regelmäßig um einige wenige trendige Keywords erweitert.

Für die Berechnung des OVIs erhalten die erzielten Rankings je nach Position in den SERPs und dem monatlichen Suchvolumen eine unterschiedliche Gewichtung.

Um den zeitlichen Verlauf nicht zu verfälschen, werden für den Static OVI nur Keywords berücksichtigt, die seit Beginn der Datenerhebung der jeweiligen Google-Länder durch unsere Crawler abgerufen wurden und werden.Historische Daten können sich für Google Deutschland etwa für bis zu 9 Jahre zurück angesehen werden.

Es gibt keinen optimalen Wert, da es immer auf die Branche ankommt, wie hoch der Wert ist. Ein Onlineshop, der tausende Produkte führt, wird in der Regel immer mehr Rankings haben, als zB ein Rechtsanwalt aus Köln und somit dann auch einen höheren OVI haben. Man sollte im Projekt immer auch direkte Mitbewerber speichern und dann kann man den eigenen OVI Wert mit dem der Mitbewerber vergleichen und schauen, wie man im Vergleich zur direkten Konkurrenz bei Google dasteht.

War diese Antwort hilfreich für dich?